Unser Ziel

Unser Ziel ist die umfassende Betreuung Schwerstkranker und Sterbender

Wir möchten Sterbenden und ihren Angehörigen bis zuletzt menschenwürdige Bedingungen garantieren, ihnen das Sterben in gewohnter Umgebung ermöglichen und sie dabei ganzheitlich betreuen. Die häusliche Pflege ist ohne ehrenamtlich tätige Pflegepersonen nicht möglich. Wenn diese auf einmal ausfallen oder sich erholen wollen/müssen, kann über die Leistung der Verhinderungspflege die Pflegeperson vertreten werden. Wir fördern und koordinieren die Versorgung von schwerstkranken Menschen und jenen, die unter starken Schmerzen leiden.

Sie können uns unterstützen

Jede noch so kleine Spende wird für die umfassende Betreuung unserer Patienten zusammengetragen. Mit nur 20 € finanzieren Sie einem bedürftigen Patienten ein Lagerungskissen und ähnliche kostenpflichtige Heil- und Hilfsmittel. Mit 45 € unterstützen Sie eine Einheit Therapeutisches Reiten, mit nur 15 € spenden Sie bereits eine Aromaöl-Therapie. Die am Ende eines Jahres verbleibenden Spendengelder spenden wir wiederum an unsere ehrenamtlichen Hospizdienste und/oder finanzieren damit die Fortbildungen unserer Mitarbeiter und Ehrenamtler.

Wir stellen sicher, dass Ihre Spendengelder bei den Menschen ankommen, die auf Ihre Hilfe und Solidarität angewiesen sind.